Faltungen

C - Faltung
C - Faltung

Vor dem Falten und Einführen der EmmaCup solltest Du selbstverständlich darauf achten, Deine Hände gründlich zu waschen.

 

Im Anschluss faltest du Deine EmmaCup so nach innen, dass sie bequem eingeführt werden kann. Da das Produkt aus hochwertigem und hygienischem Silikon besteht, entfaltet es sich nach dem Einführen automatisch. Achte darauf, dass es ein wenig tiefer als ein Tampon sitzt und direkt am Scheidenausgang abschließt. Deine EmmaCup kann dabei nicht verrutschen, weil sie sich flexibel der Scheidenmuskulatur anpasst.

 

Nach dem Gebrauch sollte das Produkt durch leichtes Drücken auf den Boden der Tasse herausgenommen, entleert und gereinigt werden. Anschließend setzt Du deine EmmaCup wieder ein.

 

Punch down Faltung
Punch down Faltung

Wenn Du zum ersten Mal eine EmmaCup verwendest, empfehlen wir Dir, sie schon vor Beginn deiner Periode ganz in Ruhe zu testen, damit Du, wenn es soweit ist, mit einem sicheren Gefühl starten kannst. Achte darauf, dass die Menstruationstasse gut gereinigt ist und wasche vorher Deine Hände. Nimm zum Einsetzen eine bequeme Position ein.

 

Am leichtesten lässt sich Deine EmmaCup einführen, wenn Du sie mit zwei Fingern zusammendrückst, faltest und mit dem Stil nach unten an die richtige Stelle schiebst. Zur Unterstützung kannst Du zunächst auch etwas Gleitgel(wasserlöslich) verwenden. Die

S - Faltung
S - Faltung

EmmaCup sitzt normalerweise etwas tiefer als ein Tampon. Wenn Du sie loslässt, entfaltet sie sich wieder und verbleibt an Ort und Stelle.

 

Du solltest die EmmaCup nach dem Einführen auch in Bewegung oder beim Sport zu keinem Zeitpunkt unangenehm spüren. Wenn Du nicht ganz sicher bist, ob die Menstruationstasse an der richtigen Stelle sitzt, kannst Du sie am Stiel anfassen und vorsichtig hin- und herdrehen. Wenn das ohne Probleme funktioniert, dann hast Du alles richtig gemacht.

 

Um die EmmaCup wieder zu entfernen, nimm einfach den Stil in eine Hand und drücke sie mit der anderen leicht zusammen, um den Unterdruck zu lösen. Nun kannst Du sie vorsichtig herausziehen. Wenn Du sie entleert und gereinigt hast, kannst Du sie erneut einsetzen und beliebig oft wieder verwenden.